Startseite / Total sozial / interessant und lehrreich / Selbstbewusstsein trotz Bart – die Geschichte von Harnaam Kaur

Selbstbewusstsein trotz Bart – die Geschichte von Harnaam Kaur

Die „Bearded Lady“ aus England lässt sich nicht unterkriegen

Man könnte die indischstämmige Harnaam Kaur als die umgekehrte Conchita Wurst bezeichnen. Die junge Frau hat nämlich die Gesichtsbehaarung eines Mannes und trägt einen Bart. Nur wenige Frauen haben diese Eigenschaft, die oft auf ein hormonelles Ungleichgewicht zurückzuführen ist. Doch Kaur hatte es nicht immer leicht. Während der Pubertät, als ihr Bart zu wachsen begann, versuchte sie ihren äusseren „Makel“ mit allen Mitteln zu verstecken. Sie waxte, rasierte, bleichte, benutzte verschiedenste Cremes. Zudem litt sie unter Mobbing und den Blicken auf der Strasse. Es ging so weit, dass sie sich aus Scham und Angst nicht mehr aus ihrem Zimmer traute und sich selbst Verletzungen zufügte. Auch ihre Familie litt unter der Situation, sie dachte, dass Harnaam Kaur niemals einen Job, oder einen Ehemann finden würde.

Harnaam Kaur steht zu ihrem Bart

Doch eines Tages war es der jungen Engländerin zu viel. Sie beschloss, nicht mehr im Schatten leben zu wollen und zu ihrer Andersartigkeit zu stehen. Deswegen liess sie ihren Bart wachsen und traut sich mittlerweile auch wieder, in die Öffentlichkeit zu gehen. Damit ist sie für viele ein grosses Vorbild. Via Social Media erhielt sie zahlreiche positive Rückmeldungen, jedoch auch Drohungen, Hohn und Spott. Doch das lässt Harnaam Kaur von nun an an sich abprallen. Ein Mann habe ihr sogar einen Heiratsantrag gemacht, erzählt sie stolz. Die „Bearded Lady“ arbeitet als Lehrerin und fühlt sich femininer als je zuvor. Den Wandel bemerkte auch ihre Familie. „Sie sagt, was sie denkt“, so ihre Mutter. Obwohl sie oft als Mann verwechselt wird, da sie zusätzlich zu ihrem Bart auch eine tiefe Stimme hat, nimmt Kaur solche Situationen mit Humor. „Wenn ich auf öffentliche Toiletten gehe, sagen mir viele ‚Das ist das Frauenklo‘. Dann mache ich eine tiefe Stimme und sage ‚Nein, das ist für Männer‘ „, erzählt die junge Frau und lacht.

Quelle: YouTube

sehen Sie auch:

Batman wird als bestes Fundraising-Video ausgezeichnet

Batman gewinnt den “Golden Radiator” Seit 2013 zeichnet die Organisation „The Radi-Ad Awards” die besten …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.