Startseite / Marketing / Theater über den Wolken

Theater über den Wolken

Icelandair sorgt für Unterhaltung über dem Atlantik

Trockene Sandwiches, Getränke und Zeichentrickfilme waren gestern. Auf einer Höhe von fast 12’000 Metern (39’000 Feet) präsentieren professionelle Schauspieler nun zusammen mit der Crew von Icelandair ein Theaterstück.

Auf dem Stopover-Flug von London nach New York via Island können sich Passagiere ihre Zeit mit einem Drei-Akte-Theaterstück vertreiben. Icelandair legt sich ins Zeug: Es wird gesungen, getanzt, gelacht und sich verkleidet. Obwohl nur wenig Platz vorhanden ist, gibt die Crew ihr Bestes, um für gute Unterhaltung während des langen Fluges zu sorgen.

Da laut einer Umfrage der Airline 52% Prozent der Passagiere angaben, während Langstreckenflügen gelangweilt zu sein, sandte man die Crew kurzerhand in einen Schauspielkurs, um sie auf ihre neue Aufgabe als Laienschauspieler vorzubereiten. Denn eine Show zu sehen, ist sicherlich spannender, als das In-Flight-Magazine oder die Karte mit  den Sicherheitshinweisen zu lesen.

„Die Fluggewohnheiten ändern sich. Deshalb gibt es für Airlines neue Anforderungen, um den Wünschen dieser neuen Generation von Passagieren gerecht zu werden“, so Icelandair-CEO Birkir Hólm Guðnason.

Ob diese Art der Unterhaltung wohl auch bei anderen Fluggesellschaften Schule machen wird?

Das Theater über den Wolken war zumindest ein grosser Erfolg. Durch die grosse Konkurrenz bei Fluggesellschaften sind Kreativität und Innovation gefragt, um neue Kunden anzulocken und sich von den Mitbewerbern abzugrenzen.

Und genau das ist Icelandair mit dieser Aktion gelungen. Auf ihrer Website wirbt die Fluggesellschaft nämlich mit dem „ersten Bordtheater für Stopover-Flüge“ und veranstaltet einen Wettbewerb, bei welchem Passagiere Sitze für die Show gewinnen können.

Quellen: YouTube (Wochit News)/Icelandair

sehen Sie auch:

Squatty Potty: Wie man mit einer bek(n)ackten Idee Millionen machen kann

„Best poop of your life“ Im Jahre 2011 gegründet, hat sich das amerikanische Unternehmen Squatty …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.