Startseite / Marketing / Werbung: Alte Frau wird mit köstlichem Eis zwangsgefüttert

Werbung: Alte Frau wird mit köstlichem Eis zwangsgefüttert

I scream, you scream, we all scream for ice cream

In einem dystopischen Setting in der nahen Zukunft wird eine alte Frau von einem Roboter mit Eis zwangsgefüttert. Nachdem sie ihm mit Wucht den Löffel aus der Hand geschlagen hat, hält er für sie immerhin ein Eis in der Waffel zum Selberessen bereit. „Everyone you love is gone. There is only ice cream.“

Die ungewöhnliche Werbung wirbt nicht gegen, sondern für Eis  jenes von „Halo Top“, einer US-Marke, die kohlenhydrat- und fettarmes Eis verkauft. Sie stammt von Videokünstler Mike Diva, der vor einem Jahr mit seiner japanischen Trump-Werbung einen YouTube-Hit landete, der mittlerweile auf die 10 Millionen Aufrufe zusteuert.

Quellen: Mike Diva (YouTube), Halo Top

sehen Sie auch:

Squatty Potty: Wie man mit einer bek(n)ackten Idee Millionen machen kann

„Best poop of your life“ Im Jahre 2011 gegründet, hat sich das amerikanische Unternehmen Squatty …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.